Burgenländisches Geschichte(n)haus

Treffpunkt: 

Burgenländisches Geschichte(n)haus
Florianigasse 1
7521 Bildein

15:00 - 16:15 Uhr

bildein.at/kultur-und-freizeit/geschichtenhaus/

Das mehrfach ausgezeichnete burgenländische Geschichte(n)haus beschäftigt sich interaktiv, oft spielerisch und auf einzigartige Weise mit der Geschichte des Burgenlandes. Das Museum gewährt den BesucherInnen Einblicke in die Geschichte des jüngsten österreichischen Bundeslandes von seiner Geburtsstunde im Jahr 1921 bis zu den letzten aktuellen Entwicklungen. Hier erfahren Sie die Zusammenhänge zwischen Entscheidungen von Politikern und ihren Auswirkungen auf das Leben der Menschen in dieser Region.

Gefördert aus:
Europäischer Fonds für regionale Entwicklung