Naturpark Geschriebenstein - Írottkö 

Richtig Kohle machen

Termin: 29. September 2020 | 17:00 - 18:00 Uhr


Treffpunkt: Oberkohlstätten, Kohlenmeiler


TeilnehmerInnen: max. 20 Personen


Anmeldung: Naturpark Geschriebenstein
 03363/79143 oder 0664/4026851
naturpark@rechnitz.at
www.naturpark-geschriebenstein.at


Kurzbeschreibung: Erleben Sie hautnah mit, wie aus Holz Holzkohle wird und tauchen Sie ein in das beschwerliche Leben der Köhler von Kohlstätten. Das alte Handwerk war lange Zeit ein wichtiger Wirtschaftszweig in der Region rund um den Geschriebenstein.

Moonlight Wine Walk

Termin: 7. Oktober 2020 | 17:00 - 19:30 Uhr

Treffpunkt: Rechnitz, Vinothek Reichermühle

TeilnehmerInnen: max. 10 Personen

Anmeldung: Naturpark Geschriebenstein
 03363/79143 oder 0664/4026851
naturpark@rechnitz.at
www.naturpark-geschriebenstein.at


Kurzbeschreibung: Kommen Sie mit auf eine Wanderung durch das Weingebirge von Rechnitz und erfahren Sie viel Wissenswertes über den Rechnitzer Weinbau. Bei einer Jause und einer Weinverkostung findet die Wanderung einen gemütlichen Ausklang.

Nationalpark Neusiedlersee - Seewinkel

Blick in die Naturzone

Termin: 26. September 2020 | 14:00 – 17:00 Uhr

Treffpunkt: Nationalparkzentrum, anschließende Fahrt zum Ausgangspunkt der Fußwanderung am Ortende von Illmitz

TeilnehmnerInnen: max. 20 Personen

Anmeldung: Informationszentrum Illmitz

+43 / 2175 / 3442 

info@nationalpark-neusiedlersee-seewinkel.at


Kurzbeschreibung: Lassen Sie sich entlang von pflanzen- und insektenreichen Hutweideflächen zum Randbereich des Neusiedler Sees führen.  Nach einem Einblick in die Artenvielfalt wartet abschließend ein Blick in die Naturzone auf Sie. Ferngläser sowie ein Spektiv werden zur Verfügung gestellt.

Mikrorelief in der Hutweide

Termin: 4. Oktober 2020 | 9:00 – 12:00 Uhr

Treffpunkt:  Nationalparkzentrum, anschließende Fahrt zum Ausgangspunkt der Fußwanderung beim Darscho/Warmsee

TeilnehmerInnen: max. 20 Personen

Anmeldung: Informationszentrum Illmitz

+43 / 2175 / 3442 

info@nationalpark-neusiedlersee-seewinkel.at


Kurzbeschreibung: Feine Niveauunterschiede von wenigen Zentimetern im Relief haben entscheidenden Einfluss auf die wachsenden Pflanzen. Tauchen Sie ein in ein Mosaik aus Trockenrasen, wechselfeuchten Bereichen bis hin zu Salzstandorten und Salzlacken. Ferngläser sowie ein Spektiv werden zur Verfügung gestellt.

Naturpark Neusiedlersee -Leithagebirge

Schilftour im Kanu

Termin: 2. Oktober 2020 | 15:00 - 17:00 Uhr

Treffpunkt: Purbach, Eingang Fußballplatz

TeilnehmerInnen: max. 30 Personen  

Anmeldung: Paddelzentrum Thomas Aigner 

0680/3247557

info@seekajak.at


Kurzbeschreibung: Erkunden Sie den bis zu 5 km breiten Schilfgürtel des Neusiedler Sees. Lassen Sie uns gemeinsam per Kanu den Schilfgürtel erkunden, bizarren Geräuschen horchen und seinen Geheimnissen auf den Grund gehen.


Zurück zum Ursprung

Termin: 26. September 2020 | 13:30 - 16:30 Uhr


Treffpunkt: Purbach, Haus am Kellerplatz


Teilnehmer: max. 25 Personen


Anmeldung: Naturpark Neusiedler See – Leithagebirge

Haus am Kellerplatz, Am Kellerplatz 1, 7083 Purbach

02683/5920

info@neusiedlersee-leithagebirge.at


Kurzbeschreibung: Wandern Sie zum Ursprung unserer Kellergasse in einen der kleinen Steinbrüche des Leithagebirges und erfahren Interessantes über die Entstehungsgeschichte und die Weinwirtschaft. Zum Ausklang findet eine Filmvorführung statt. 

Naturpark Landseer Berge

Hexerei mit Steinen

Termin: 25. Oktober 2020 | 8:30 - 10:00 Uhr

Treffpunkt: Kaisersdorf, Fußballplatz

Anmeldung: Naturpark Landseer Berge

02618/52118

info@landseer-berge.at

landseer-berge@outlook.com

www.landseer-berge.at

Kurzbeschreibung: Kommen Sie mit auf eine Wanderung zu einer besonderen Felsformation, den „Hexensteinen“ in Kaisersdorf. Erfahren Sie im Zuge dieser Wanderung mehr über diese Felsformation mitten im Wald und wie hart der Hexenstein – ein Quarzit – ist.

Mit dem Wald verschmolzen

Termin: 2. Oktober 2020 |  15:00 - 17:30 Uhr

Treffpunkt: Parkplatz Burgruine Landsee

TeilnehmerInnen: max. 20 Personen

Anmeldung: Naturpark Landseer Berge

02618/52118

info@landseer-berge.at

landseer-berge@outlook.com

www.landseer-berge.at


Kurzbeschreibung: Erleben Sie die Burgruine Landsee mit ihren vielfältigen Geheimnissen und erfahren Sie etwas über die alten Sagen, die sich rund um die Ruine ranken und auf ihre Entdeckung warten.

Naturpark Rosalia-Kogelberg 

WALD-GEH-SPRÄCHE


Termin: 27. September 2020 | 13:30 - 16:30 Uhr

Treffpunkt: Bad Sauerbrunn, Gasthaus Neubauer, Hauptplatz 4

Anmeldung
Marlene Hrabanek-Bunyai, 0676 / 870 424 835

Naturpark@Rosalia-Kogelberg.at


Kurzbeschreibung: Entlang der Waldwege liebäugeln wir mit der Formen- und Farbenvielfalt der Bäume, Sträucher und Blumen. Mit erlebnisspezifischen Aufträgen werden wir den Wald bis zum Aussichtsturm durchstreifen und so manche erfreulichen Begegnungen mit ihm haben. 


„Beifuß, Birndrud, Zaubernuss“ - 

mit der ORF-Kräuterhexe Uschi Zezelitsch durch den kulinarischen Herbst

Termin: 26. September 2020 | 14:00 - 16:00  Uhr

Treffpunkt: Rohrbach bei Mattersburg, „Hans Weiss Obstsortengarten“

Anmeldung
Uschi Zezelitsch, 0664 73647417 

uschi.zezelitsch@aon.at

Marlene Hrabanek-Bunyai, 0676 / 870 424 835

Naturpark@Rosalia-Kogelberg.at


Kurzbeschreibung: Die Kräuterhexe Uschi Zezelitsch mischt begeistert Äpfel mit Birnen und scheut sich nicht vor pikanten Seitensprüngen mit Wurzeln, Samen und Blüten. Wer mit den wilden Pflanzen des Naturparks Bekanntschaft machen möchte, ist gut aufgehoben. 

Naturpark Raab – Örség – Goričko 

Dreiländerradtour


Termin: 4. Oktober 2020 | 8:30-12:00 Uhr

Treffpunkt: Windisch-Minihof, Jostmühle

Anmeldung: Anmeldung im Naturparkbüro
03329 / 48453 

Kurzbeschreibung: Ausgehend von der Jostmühle geht es nach St. Martin, vorbei an den Römischen Wasserspielen. Es geht dann weiter zum Eisenberg und entlang des grünen Bandes nach Oberdrosen. Nach einer Rast geht es zurück zur Jostmühle.


Foto-Credits: Lendl Hans Josef

Wie schmeckt die Streuobstwiese

Termin: 4. Oktober 2020  |  14:00- 16:00

Treffpunkt: Kalch 39, Obstparadies Familie Lendl

Anmeldung: Anmeldung im Naturparkbüro
03329/ 48453

Kurzbeschreibung: Umgeben von der ländlichen Atmosphäre des Obstparadieses der Familie Lendl in Kalch , stehen Ihnen allerlei Produkte und Obstsorten zur Verkostung bereit. Während unseres gemütlichen Beisammenseins erfahren Sie außerdem Wissenswertes über die Streuobstwiese.

Naturpark in der Weinidylle 

Warum hat sich das Kellerviertel Heiligenbrunn bis heute so gehalten?


Termin: 3. Oktober 2020 | 15:00 - 18:00 Uhr


Treffpunkt: Kellerviertel Heiligenbrunn, Obere Busparkplatz beim strohgedeckten Keller 1888

Anmeldung: Cornelia Mähr

0664/5359040


Kurzbeschreibung: Bei einer Wanderung durch das Kellerviertel in Heiligenbrunn wird die Geschichte der Region und des Weinbaus erlebbar. Kennen Sie die Legende des Uhudlers? Wie kommt er zu seinem Namen? Finden Sie es bei dieser spannenden Wanderung heraus!

Wild- und waldpädagogische Naturerlebnisführung


Termin:  3. Oktober 2020 | 09:00 – 12:00 Uhr


Treffpunkt: Weinmuseum Moschendorf

TeilnehmerInnen: max. 20 Personen

Anmeldung: Michael Unger, 0664/1333073

michaelu@gmx.at

www.werkstatt-natur.at 


Kurzbeschreibung: Die Führung mit dem Werkstatt-Natur-Anhänger macht Wald, Wild und Natur mit allen Sinnen erleb- und erfahrbar. Fragen wie z.B. „Warum sind die Borsten des Wildschweins so hart?“ oder „Warum hat der Igel so viele Stacheln?“ und viele mehr werden vom Waldpädagogen während des Waldtages kindgerecht und altersangepasst beantwortet.

Nationalpark Őrség

 Mit dem E-Bike entlang der Grenze 

Termin: Tour I. – 2. Oktober 2020, 10:00 - 15:00 Uhr 

              Tour II. – 3. Oktober 2020, 10:00 - 15:00 Uhr 


Treffpunkt: Harmatfű Waldschulzentrum (Harmatfű Erdei Iskola központ), Őriszentpéter, Siskaszer 26/A 


TeilnehmerInnen: max. 25 Personen 

Anmeldung: + 36-94/548-034 

turisztika.orseg@onpi.hu 


Kurzbeschreibung: Wir fahren mit E-Bikes über das westliche Grenzgebiet von Őrség und besuchen unter anderem das Ökoaktiv Erlebniszentrum in Szalafő und das Grenzschutzmuseum. 

Equipment: E-Bikes nur in beschränkter Menge (15 Stk.), aber die TeilnehmerInnen können das eigene Fahrrad mitnehmen. 

Nationalpark Fertő-Hanság 

Die Farben des Herbstes in der Landschaft des Neusiedler Sees -

spielerisches Bummeln im Nationalpark


Termin: Tour I. –  3. Oktober 2020, 10:00 - 13:00 Uhr

               Tour II. – 3. Oktober 2020, 13:00 - 16:00 Uhr 

 

Treffpunkt: Gutshof und Besucherzentrum (Bemutató Majorság és Látogatóközpont) – Lászlómajor


TeilnehmerInnen: max. 25 Personen 


Anmeldung: info@fhnp.hu


Kurzbeschreibung: Nach Besichtigung der Ausstellungsmaterialien beim Besucherzentrum in Lászlómajor, wird auf einer Radtour die Welt der Herbststeppen und Salzlacken erkundet. Kinder mit eingeschränkter Mobilität können mit Begleitung am Programm teilnehmen.

Nationalpark Balaton-Oberland

Foto-Credits: Szilárd Jagasits

Geführte Tour beim Kis-Balaton, Kányavári Insel

Termin:  3. Oktober 2020 | 10:00 - 12:00 Uhr

Treffpunkt: Kányavári Insel

GPS: 46.615578,17.167849

Google Maps - https://goo.gl/maps/XitwYV8parFnMJdF7


TeilnehmerInnen: max. 30 Personen


Anmeldung: miklosmarianna@bfnp.hu

+36 70 682 4341

www.bfnp.hu


Kurzbeschreibung: Die kleine Insel kann über eine Holzbrücke erreicht werden, die seit langem eines der Symbole des Kis-Balatons ist und einen herrlichen Blick auf das Wasser hat. Der Haubentaucher Bildungsweg bietet reichlich Informationen über die Tierwelt der Region. 


Foto-Credits: András Lelkes

Entdecke die wildromantische Mur! 

Geführte Wanderung entlang der Mur


Termin:  3. Oktober 2020 | 9:00 - 12:00 Uhr


Treffpunkt: Muraszemenye (Alsószemenye), Hódvár Vízitúra Kikötő 

GPS: 46.465468,16.640355

Google Maps - https://goo.gl/maps/m6ZSPxiCNfUFpeNR8


TeilnehmerInnen: max. 30 Personen


Anmeldung: mura.menti.tk@gmail.com

 +36 30 491 0067

www.bfnp.hu


Kurzbeschreibung: Das Mur-Landschaftsschutzgebiet ist nur an wenigen Stellen zugänglich. Lassen Sie sich die natürlichen Werte des Gebiets vorstellen und unter anderem die Möglichkeit bieten, Naturschutzspiele auszuprobieren.